Einladung zur JHV und Tierbesprechung am 11.07.2021

am Sonntag den 11. Juli 2021 um 9:30 Uhr mit kurzer Tierbesprechung in der Zuchtanlage Bismarkstr. 70  73765 Neuhausen laden wir herzlich ein.

Anträge können bis spätestens 04.07.2021 beim 1. Vorsitzenden eingereicht werden. Bitte die Anzahl der Tiere zur Tierbesprechung an Gerhard Stähle melden.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung des ersten Vorsitzenden

  2. Totenehrung

  3. Verlesen des Protokolls der letzten Hauptversammlung

  4. Jahresbericht des 1.Vorsitzenden

  5. Bericht des Kassierers

  6. Bericht der Kassenrevisoren

  7. Bericht Jugendleiter

  8. Bericht des Zuchtwarts

  9. Aufnahme / Austritte

10. Entlastung der gesamten Vorstandschaft

11. Neuwahlen

  1. a)  2.Vorsitzender

  2. b)  Kassierer

12. Jahresprogramm 2021/2022

13. Ehrungen

14. VZV – Tagung am 26.06 – 27.06.2021

15. Anträge

16. Verschiedenes

Die aktuellen Corona Vorschriften sind zu beachten.

Aktuelles zum Landeszüchtertag, zur Landesschulung und zur Landesschau

Die Covid 19-Situation in Deutschland entspannt sich zusehends. Die Inzidenzzahlen fallen und gleichzeitig steigt die Zahl der geimpften Personen. Dies gibt begründete Hoffnung auf Öffnungsschritte, die es uns erlauben werden unsere Veranstaltungen wieder durchzuführen.

Landeszüchtertag
Für die Durchführung des Landeszüchtertages am ursprünglich geplanten Termin Anfang Juni, gibt es allerdings noch keine gesicherte Grundlage. Aus diesem Grund haben wir diese Veranstaltung auf den 25. und 26. September 2021 verschoben. Der Landeszüchtertag findet wie geplant in Jettingen, anlässlich des dortigen Vereinsjubiläums, statt.

Landesschulung
Die Verschiebung des Landeszüchtertags zieht ebenfalls eine Verschiebung der Landesschulung nach sich, da die Landesschulung ursprünglich am neuen Termin des Landesverbandstags durchgeführt werden sollte. Neuer Termin ist der 19. September 2021. Die Veranstaltung findet wie geplant im Vereinsheim in Friolzheim statt.

Landesgeflügelschau
Grundsätzlich gehen wir im Herbst von einer weiteren Verbesserung der Lage aus, so dass sich unser gesellschaftliches Leben weiter normalisiert und wir, wie geplant, unsere Landesschau in Ulm durchführen können. In diesem Sinne treiben wir die Vorbereitungen für diese Schau intensiv voran.
 
Zum Schluss möchte ich noch einmal festhalten, dass wir wegen des Corona-Virus in den nächsten Wochen und Monaten auch weiterhin mit Einschränkungen zu rechnen haben. Aber es ist das Ende des Tunnels in Sicht.
 
Bitte bleiben Sie weiterhin gesund !.
 
 
Hansjörg Opala
1. Landesverbandsvorsitzender

2. Online-Züchtertreff geht in die Verlängerung

Am 07.April war es wieder mal soweit, der 2. Online-Züchtertreff des Süddeutschen Zwerghuhnzüchterclubs fand statt. Über das Thema „Impfungen“ wollte man dieses Mal diskutieren und sich austauschen.

In einer Anfangs kleineren Gruppe konnten doch so manche Dinge gut angesprochen werden und auch tolle Anregungen wurden vorgeschlagen. Die 45 Minuten des Zoom-Meetings vergingen wie im Fluge. Deshalb entschloss sich Rainer Salzer kurzerhand uns zu einem zweiten Meeting einzuladen und den Treff um 45 Minuten zu verlängern. Zum erstaunen von Rainer und mir kamen auf einmal noch andere Zuchtfreunde hinzu und somit wurde unser Onlinetreff zu einem abendfüllenden Programm.

Das nächste Zoom-Meeting findet am Mittwoch den 05.05.21 um 19.45 Uhr statt. Auch hier hoffen wir wieder auf eine rege Beteiligung. Themen über die wir uns austauschen wollen, dürfen sehr gerne in unserer Whats App Gruppe vorgeschlagen werden.

Bis dahin freue ich mich auf das nächste Wiedersehen mit Euch, bleibt mir gesund.

Euer

Frank Rösch

VZV Bundestagung 2021:

Liebe Züchterfreunde, liebe Züchterfrauen, 

nachdem der Süddeutsche Zwerghuhnzüchterclub sich bereits 2020 um die Ausrichtung der VZV Tagung bemüht hatte, wird jetzt im Jahr 2021 die Tagung nachgeholt, sofern es die geltenden Corona-Bestimmungen erlauben. Zur Zeit lässt es sich leider noch nicht abschätzen, ob die Veranstaltung genehmigt wird, aber wir hoffen darauf, dass sich die Lage bis Ende Juni soweit entspannen wird, das wir die VZV Tagung unter den geltenden Corona-Bestimmungen durchführen dürfen. 

Programm zur 43. VZV Bundestagung:

Freitag 25.06.2021

Anreise
17 Uhr Bürgermeisterempfang in 71131 Jettingen, Rathaus, Albstr.2


Samstag 26.06.2021

8:30 Uhr 12.30 Uhr 14 Uhr 14 Uhr 20 Uhr

Abfahrt Stuttgart – Mercedes-Benz-Museum. Gemeinsames Mittagessen
Vorträge

Partnerprogramm nach Waldenbuch Schokoladenfabrik Züchterabend


Sonntag 27.06.2021

09.30 Uhr Jahreshauptversammlung
09.30 Uhr Abfahrt Partnerprogramm nach Bebenhausen Kloster

anschließend Abreise


Kosten:

Übernachtung mit Frühstück im Schützenhaus Bondorf DZ: 89,-€ EZ: 54,-€

Kosten für die Busfahrt je nach Teilnehmerzahl

Eintritt für das Mercedes-Benz-Museum10,-€

Zur besseren Planung bitten wir um

Anmeldung bis zum 30. Mai 2021 an:

Gerhard Stähle, Weiherwiesenweg 6, 711321 Jettingen Tel. 07452-75504

Mail: gerhard-staehle@t-online.de

Der ausrichtende Süddeutsche Zwerghuhnzüchterclub freut sich auf eure Teilnahme.


Hier das Programm und Anmeldung als Download 

VZV Tagung 2021